Samstag, 19. August 2017

[Rezension] Rage - Fight for Love

Rage - Fight for Love

Rose Bloom

© Cover Rose Bloom
Der erste Teil ging mit einem bösen Cliffhanger zu Ende und genau dort setzt der zweite Teil an. Rage liegt nach Ende des Kampfes im Koma. Für Lauren bricht eine Welt zusammen. Wird Shawn den Weg zu ihr zurück finden und wieder so sein wie vor dem Kampf?

Wegen dem Cliffhanger konnte ich es kaum erwarten weiter zu lesen. Lauren und Shawn gefallen mir immer besser. Beide sind starke Charakter. Sie haben in ihrer Vergangenheit viel durch gemacht und Narben davon getragen. Diese Vergangenheit taucht immer wieder auf und sie beide müssen sich ihr stellen, was neue
Probleme in die junge Beziehung bringt. Aber nicht nur außerhalb ihrer Beziehung gibt es Probleme, die ihre Beziehung belasten, sondern auch innerhalb. Rage möchte erneut in den Ring steigen und Lauren hat Angst davor, das diesmal noch schlimmeres passieren könnte. Aber nicht nur die beiden Hauptcharakter gefallen mir gut, sondern auch die Nebencharakter sind toll beschrieben. Jeder passt in die Rolle die er ausfüllen soll und bereichert dieses Buch.

Auch diesmal gefällt mir der Schreibstiel von Rose Bloom sehr gut. Sie hat eine schöne Art ihre Geschichten zu erzählen. Der erste Teil dieser Serie hat mir etwas besser gefallen, als der zweite Teil. Der erste Teil war für mich emotionaler. Ich habe mehr mitgefiebert und gelacht. Auch die Chemie zwischen Lauren und Shawn kam diesmal nicht so gut rüber. Mir fehlte das prickeln zwischen ihnen. Das alles blieb bei diesem Band leider aus, aber trotzdem hat mich das Buch gut unterhalten. Es ist ein schöner Abschluss für Shawn und Lauren geworden und man sollte ihn auf jeden Fall gelesen haben. 

♥♥♥♥ von 5 Herzen 

Verlag: Independently published
Format: Ebook
Preis: 2,99€
Seiten:  286 
ISBN: 978-1521813752
Erscheinungsdatum: 11.07.2017 
Klick zu Rose Bloom 

Reihenfolger der Reihe:
Rage - Fight for Desire
Rage - Fight for Love 

Wenn du auf das Cover klickst, gelangst du u meinen anderen Rezensionen dieser Reihe.

http://romantische-seiten.blogspot.de/2017/07/rezension-rage-fight-for-desire.html
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen