Sonntag, 10. September 2017

[Rezension] Zwei Sehnsüchte

Zwei Sehnsüchte

von Peyton Dare

© Cover LYX
Dieses Buch ist der zweite Teil der WG Reihe von Peyton Dare. Tyler Ford, der auch schon im ersten Teil eine große Rolle gespielt hat, hat New York verlassen und wohnt vorüber gehend bei seinem Bruder Cage in Los Angelas. Dort arbeitet er als Professionall Trainer und nebenbei verwöhnt er seine Kundinnen auch im Bett. Tyler gefällt sein neues Leben und genießt es in vollen Zügen. Alles ändert sich, als er auf die Zwillingsschwester seiner Nachbarin Siobhan trifft. Tyler ist vom ersten Moment an fasziniert von der Frau, die versucht ihn auf Abstand zu
halten. Das gelingt Jenna nur bedingt, den eigentlich ist auch sie von ihm fasziniert. Seine direkte und dominante Art gefällt ihr. Allerdings holen die Geister ihrer Vergangenheit sie immer wieder ein, weswegen sie immer wieder auf Abstand geht. Wird es Tyler gelingen Jennas Schutzmauer zu durch brechen?

Tyler Ford und Jenna Pratt sind zwei sympathische Protagonisten. Tyler musste im ersten Band viel einstecken, wo durch hat er den Halt verloren hat. Er merkt erst, das er den falschen Weg eingeschlagen hat, als er Jenna begegnet. Jenna musste in ihrer Vergangenheit auch viel durch machen. Sie wurde von ihrer Familie verraten und das hat tiefe Spuren hinterlassen. Beide haben starke Charakter, sonst wären sie schon längst zerbrochen. Aber auch die Nebenprotagonisten sind toll beschrieben. Besonders gut hat mit auch die Dynamik zwischen den beiden Brüdern und den Zwillingsschwestern gefallen. 

Es gibt einige erotische Szenen in diesem Buch, die alle sehr ästhetisch sind. Jenna und Tyler mögen es gerne härter beim Sex, aber auch das wurde toll und anregend beschrieben. Peyton Dare versteht es mit Tabus zu spielen. Das hat sie auch schon im ersten Teil bewiesen. Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven und Zeitwechseln erzählt. Das gefällt mir sehr gut, denn so erhält man einen besseren Einblicke in die verschiedenen Charakter und kann so einiges besser verstehen. Auch diesmal gibt es wieder einen spannenden Teil, der mir auch sehr gut gefallen hat. Mir gefällt diese Mischung auch Liebe, Erotik und Spannung sehr gut. 

Peyton Dare Schreibstiel gefällt mir auch sehr gut. Das Buch lässt sich flüssig lesen und hat für mich überhaupt keine Längen. Ich hoffe sehr auf eine Fortsetzung dieser Reihe, denn sie hat mich wirklich gut unterhalten und ich möchte sehr gerne noch mehr von Peyton Dare lesen. 

♥♥♥♥♥ von 5 Herzen 

Verlag: LYX
Format: Ebook
Preis: 6,99
Seiten: 340
ISBN: 978-3-7363-0602-8
Erscheinungsdatum: 03.08.2017
Klick zum Verlag 


Reihenfolge der WG Reihe
Drei Begierden
Zwei Sehnsüchte

Wenn du auf das Cover klickst, gelangst du direkt zu meinen anderen Rezensionen dieser Reihe.

https://romantische-seiten.blogspot.de/2017/08/rezension-drei-begierden.html
 








Kommentare:

  1. Hallo liebe Jenny,
    das freut mich sehr, dass Dir der nächste Band genauso gut gefallen hat. Bei so Reihen ist es ja auch immer so eine Sache. Meist haben die Autoren ihre gute Ideen bereits im ersten Band vollständig ausgelebt und die Nachfolgebände sind dann eher "langweilig"
    Aber das Du nach wie vor begeistert bist und wieder volle Herzen gibst spricht sehr für eine gekonnte Schreibweise:)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Abend und einen schönen Start morgen in die Woche, liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea!

    Ja, das ist oft ein Problem mit Reihen. Hier ist das aber definitiv nicht so. Ich würde fast sagen, das der zweite Band mir noch besser gefallen hat, als der erste.

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen